Aus unserem Gästebuch

Presse - TV - Radio

„Hier steht die Zeit still, die Natur ist ebenso in Balance, wie die Erschaffer dieses Kleinods.
Hier konnten wir wieder zur Ruhe kommen, unsere Position bestimmen und uns inspirieren lassen. Dass hier die „Energie" stimmt, ist selbst im digitalisierter Form im Internet spürbar.
Herzlichen Dank und auf bald.”
Christine und Friedhelm P. aus Warendorf
 
„??? (irgendwann Ende Januar) hier vergisst man einfach Datum & Zeit. Leider müssen wir jetzt los und haben hier jede Minute mit Kuscheln, Schlemmen und Schneespazieren so genossen, dass wir nun keine Zeit mehr haben, ausführlich zu beschreiben wie schön es war: sehr schön.“
Anja & Stephan

„Eine Stunde Fahrt und eine andere Welt. Ruhe, Erholung, ein herrlicher Garten – was will man mehr! Dann noch eine Hundeliebe 'Fritzi' – Keine Frage, wir kommen wieder.“
Axel und Ute Sch. + Coco aus Mettmann

„Tüschenbonnen – ein Garten Eden! Wir kommen gerne wieder ins Paradies, wo zudem liebe Menschen sich um unser Wohlergehen besonders gekümmert haben.“
Birgitt M.und Thilla B.
Tipp: Die große Dackel-Runde ist sehr zu empfehlen!!!

„Zauberhaft ist nur ein Wort für diesen wunderbaren Ort..... Wir kommen wieder - keine Frage!“
Angelika und Christian aus Köln

„Wirklich eine Entdeckung! Wohltuend anders, als was man sonst so unter Ferienappartement versteht.“
Thomas, Ariadne & Iason

„Wunderschöne Tage in Tüschenbonnen!

Wir haben an diesem verwunschenen Ort Kraft getankt und können gestärkt in unseren Alltag zurückkehren.“
Heidrun und Helmut K. aus Landshut

„Außergewöhnlich ist Vieles an diesem herrlichen Ort. Danke für die Gastfreundschaft bei Künstlern.“
H.+J. T. aus Hamburg

„Fünf Tage Toskana im Bergischen Land! Danke.“
Kirsten + Dirk

„Wir bedanken uns für drei wunderbare, erholsame Tage - weit ab von der großen Stadt mit der großen Kirche.“
Elena + Dirk aus Köln

„Ihr lieben Ferienappartementbesitzer, bei Euch fühlt man + frau sich so pudel(dackel)wohl, wir würden am liebsten noch ´ne Woche dranhängen, wenn wir nicht dringend nach Hause müssten. Dickes Kompliment für Euer Ambiente, Atmosphäre, ... der Garten! und alles, was wir nur ahnen. Wir freuen uns auf ein Wiederkommen in Euer Paradies.“
Herzlichst Barbara und Rainer

„Wir fanden hier ein idyllisches Kleinod, das als Denkmal, Landschaftsgarten und Ort der Kunst schon alleine eine Reise wert ist. Die herzliche und umsichtige Gastfreundschaft, die wir hier genossen, rundet unseren Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis ab. Vielen Dank. Vielen Dank für die erholsamen zwei Tage, die wir hier erleben durften. Wir werden uns wiedersehen.“
Familie L. aus Köln

„Vielen Dank für die perfekte Möglichkeit, eine Woche lang die Seele baumeln zu lassen.“
Marion und Michael B. und Kaya

„Ein Traum von Blüten, Formen und Farben inspirierend in Haus und Garten. Wir kommen sicher wieder.“
Barbara und Volker

„Wir sind hier sehr ruhig, gut erholt in einem stilvollen Ambiente ins Neue Jahr gekommen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und werden sicher mal wieder aus Köln hier her flüchten. Schönes Neues Jahr.“
Ilja und Daniela K.

„Man muss nicht immer weit fahren, um einen Ort zu finden, an dem man mal den Alltag entfliehen kann und seine Zweisamkeit genießen.“
Petra und Robert L.
 
„In einer Gegend, wo sich noch Fuchs und Hase 'Gute Nacht' sagen, -Giuseppe in seiner Osteria meisterlich kocht und - der Kater Charlie und der Dackel Anton sich fetzten, was das Zeug hält... ... da haben wir uns einfach wohlgefühlt. Wo einem durch die Gastgeber soviel Herzlichkeit erfährt, das ist uns ein Wiederkommen wert. Vielen Dank.“
Gudrun und Manfred H.
 
„Ein Dankeschön an unsere Gastgeber, die uns und unseren Hund Gina sehr gut aufgenommen haben und für vieles Verständnis zeigten, so dass wir sehr ruhige und erholsame Tage verbringen konnten. Auch bei über 30 Grad waren diese Temperaturen im Garten gut auszuhalten. Die Serviceleistungen der Familie Brehm-Schröter haben unsere Erwartungen weit übertroffen. Wir waren rundherum zufrieden und würden gerne wieder unseren Urlaub hier verbringen.“
Werner und Mareile D. aus Potsdam
 
„Wir werden wiederkommen, um in dieser malerischen, bergischen Landschaft Entspannung und Erholung zu finden. Allein die Hofanlage mit den liebevoll gestalteten Appartements und dem märchenhaften Garten sind eine Reise wert! Vielen lieben Dank für die herzliche Gastlichkeit!“
Andreas W. und Nadine F. mit Abbu und Luna

DOMRADIO Köln

24. Oktober 2019

Den eigenen Wald im Garten - Ein Interview mit Ute Brehm, 10:50 Min.

Wem das Spazieren im Wald nicht genug ist, der kann ihn sich auch direkt in den Garten holen – so wie Ute Brehm und Michael Schröter. In ihrem 6.000-Quadratmeter-Garten im Bergischen Land haben sie sich einen eigenen Wald geschaffen.

https://www.domradio.de/node/334004

WDRFernsehen

5. Aug. 2019, 21 - 21.45 h, 1. Staffel, Garten & Lecker

Platz 1 - Hof Tüschenbonnen

Der link zur Sendung:

https://www1.wdr.de/unterhaltung/unterhaltung-im-westen/garten-und-lecker-staudenparadies-100.html

Mein schöner Landgarten

Aug./Sept. 2019

Ein Besuch im Bergischen Land, HofTüschenbonnen

WDRFernsehen

Juli 2019

Das Beste im Westen mit Daniel Assmann

Waldgarten im Bergischen Land

https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/servicezeit/video-das-beste-im-westen--flamingos-eis-und-mehr-100.html

Wohnen im Landhausstil

April 2018, "Ein idyllisches Gartenparadies"

 

 






 

 

 

 

 


KStA, Das Magazin, März 2018

Immer schön

 

 

 

 

 

 

 

 


freundin, Januar 2016

Die schönsten Romantik-Hotels…eine halbe Stunde von Köln entfernt liegt der verwunschene Fachwerkhof mit drei süß eingerichteten Appartements. Der 6000 qm große Garten ist so schön, dass man sich drin verlieren kann…

 
 

 

 


mein schönes Land, Nov./Dez. 2015

Ein alter Hof im Festtags-Kleid
 
 

 
 
 

 

 

 

auslese, Frühjahr 2013

Willkommen im Glück

 

 

 

 

 

 

 


FÜR SIE Extra, Februar 2010
Traumhafte Ideen für grüne Oasen
... „und in den Ferienappartements kann man sogar Urlaub auf dem malerischen Hof machen...”
 
 
 

 

 

 

 

 






Die schönsten privaten Gärten,

Oktober 2009
Persönliche Gartenparadiese - für Sie entdeckt
... „Besucher sind hier stets willkommen”...
 
 

WDRFernsehen, Mai 2009
Aktuelle Stunde, Gartenzeit mit Rüdiger Ramme
 
 
 


Maxi, November 2008
Geheimtipp fürs Wochenende
... „Wenn ich dort angekommen bin, kann ich kaum glauben, dass Köln so nah sein soll.”...
 
 
 
 
 

 


 
FLORA Garten, September 2007
Ein Garten wie ein Gemälde
... „Nun ist Hof Tüschenbonnen aber sowieso eine Art Gesamtkunstwerk.”...
 
 
 


 

 
 
 

 


 
Rheinische Morgenpost, Juli 2006
Ein Ort zum Verlieben
... „Man könnte fast glauben in eines der unzähligen beschaulichen Nester nach Südfrankreich gebeamt worden zu sein, wäre da nicht das unübersehbare bergische Fachwerk”...
 


 

 


Rhein Berg Magazin, März 2005
Landliebe im Denkmal
... „Tüschenbonnen - das klingt wie es ist: entlegen und etwas verwunschen.”...

  • Facebook
  • Instagram

Hof Tüschenbonnen

53804 Much

Tüschenbonnen 9

Tel. +49 (0) 22 95 - 90 21 87

info@fewo-bergischesland.de

Erleben Sie das besondere Flair des Hofes

Das denkmalgeschützte Landgut ist ein Refugium im Süden des Bergischen Landes